Moderation

Moderierte Gespräche sind konstruktiv, effektiv und zielorientiert

* Verschiedene Kommunikationsebenen.
* Aufgaben des Moderators.
* Präsentations- und Moderationstechniken.
* Strukturierte und problemlösungsorientierte Diskussionsbeiträge.
* Zuhören.
* Natürlich und sicher im Auftreten.

Der Mensch als kommunizierendes Wesen ist auf die Reaktionen seiner Umwelt angewiesen. Sprache ist nach wie vor das wichtigste Verständigungsmittel der Menschen.

Warum reden wir häufig aneinander vorbei?

Moderierte Gespräche sind konstruktiv, effektiv und zielorientiert. Der/die ModeratorIn lernt, unterschiedliche Standpunkte ergebnis- und zielorientiert zu strukturieren. Moderationstechniken liefern das Handwerkszeug, zu gemeinsamen Ergebnissen zu gelangen und entscheidungsfähig zu sein.

Der Umgang mit Fragen (Zwischenfragen, Informationsfragen, Störfragen etc.) sowie die Präsentation der Gruppenergebnisse werden in praktischen Übungen erprobt.

In Rollenspielen (Videoaufnahmen) nehmen Sie Stärken und Schwächen des Auftretens wahr. Das Erkennen und Bewußtmachen der eigenen Fähigkeiten und Qualitäten gibt Ihnen Sicherheit und Überzeugungskraft.

Drei-Tages-Seminar
Zielgruppe
UnternehmerInnen, Ingenieurbüros, Einzelhandel, Handwerksbetriebe, Vereine, Verwaltung.

 
Copyright Unternehmensberatung Dr. Sibylle Deutsch. Alle Rechte vorbehalten